Shop

  /    /  Saling Naturprodukte, Zubehör  /  Seifendose aus Terralene®

Seifendose aus Terralene®

4,95 

4,95  / Stk

Terralene® besteht aus bis zu 100 % nachwachsenden Rohstoffen. Hauptbestandteil ist Zuckerrohr. Hergestellt in Deutschland unter Einhaltung von sozialen, ethischen und biologisch vielfältigen Inhalten.

Lieferzeit: sofort lieferbar

20 vorrätig

- +
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Produkt enthält: 1 Stk

Artikelnummer: 353 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Terralene®
Terralene besteht aus bis zu 100 % nachwachsenden Rohstoffen. Hauptbestandteil ist Zuckerrohr. Sowohl das Material als auch das Produkt wird entwickelt und hergestellt in Deutschland. Bei der Herstellung wird auf die Einhaltung von sozialen, ethischen und biologisch vielfältigen Inhalten geachtet.
Die Seifendose wurde bereits mit dem I´m green „ Zertifikat für nachhaltige Produkte ausgezeichnet.
Die Seifendose ist lebensmittelecht, wasserresistent, wärmebeständig und
selbstverständlich frei von jeglichen Tierversuchen. Besonders hervorzuheben ist, dass die Produkte recyclebar sind und ganz einfach im gelben
Sack umweltfreundlich entsorgt werden können.

Es handelt sich bei Terralene® um ein Nebenerzeugnis aus der
Zuckerproduktion.
Das Zuckerrohr durchläuft normalerweise 5 Pressungen. Die ersten
zwei Pressungen sind die zuckerreichhaltigsten Pressungen und
werden rein für die Zuckerproduktion genutzt. Die letzten drei
Pressungen werden aufgrund des geringeren Zuckergehaltes
für die Ethanolproduktion genutzt. Aus dem Ethanol wird Green
Ethylen gewonnen, dieses wird weiterverarbeitet und veredelt bis
daraus unser Material Terralene entsteht. Übrig bleibt die Bagasse.
Die Bagasse ist reich an Zellulose und wird verwendet, um Kessel
zu befeuern und Energie zu erzeugen. Dadurch wird alternative Energie gewonnen und es ist nicht notwendig, auf Gas oder
andere nicht erneuerbare Energiequellen zurückzugreifen. Die so
gewonnene Energie treibt die Anlagen selbst an, und es entsteht
somit ein selbstversorgendes Energiesystem. Die Überschüsse
werden an das örtliche Stromnetz weitergeleitet, um damit umliegende Städte zu versorgen. Der Anbau von Zuckerrohr findet zu
90 % in San Paulo und umliegenden Gebieten statt, die restlichen
10 % im Nordosten von Brasilien, der benötigte Wasserbedarf wird
durch die natürlichen Niederschläge gedeckt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Seifendose aus Terralene®“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

At vero eos et accusamus et iusto odio dignissimos qui blanditiis praesentium voluptatum.