Shampooseife LEMONFRESH

4,50 

Enthält 19% MwSt.
(56,25  / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Diese Shampooseife mit ihrem frischen, zitronigen Duft habe ich aus hochwertigen Pflanzenölen hergestellt

 

11 vorrätig

Beschreibung

Ein absoluter Bestseller ist diese Shampooseife. Diese Seife kann natürlich auch ganz normal zum Duschen verwendet werden, denn sie ist voll gepackt mit einer Menge pflegender Öle wie z.B. Olivenöl, Babassuöl, Sheabutter, Kokosnußöl und Rizinusöl. Beduftet habe ich sie mit den ätherischen Ölen Orangenöl, Lemongrasöl, Petitgrain, Teebaumöl und Patchouli. Diese Seife enthält keinerlei Farbstoffe. Zudem habe ich die Seife mit 9% überfettet.

Der herrlich zitronige Duft zaubert selbst dem größten Morgenmuffel ein Lächeln aufs Gesicht. Ich muß es wissen, denn ich bin der größte Morgenmuffel der Republik und bei mir funktioniert es jeden Morgen.

Die Seife wurde von mir im klassischen Kaltrührverfahren hergestellt. Jedes Stück hat ein Trockengewicht von mindestens 80g.

Gebrauchsanweisung für Shampooseife:

Mit dem Seifenstück mehrfach über das nasse Haar reiben. Dann mit der Hand aufschäumen. Mit Wasser gründlich ausspülen. (Eine zweite Haarwäsche ist im Gegensatz zu den meisten herkömmlichen Shampoos nicht notwendig) Danach eine Spülung mit Zitronenwasser oder Essigwasser über das Haar geben. Nicht ausspülen. Das Haar wird dadurch weich und bekommt einen tollen Glanz. Wenn Sie bisher handelsübliches Shampoo verwendet haben, kann es bis zu zwei Wochen dauern, bis sich Ihr Haar an die Shampooseife gewöhnt hat. Dies liegt daran, dass in den herkömmlichen Shampoos u.a. Silikone enthalten sind. Ihr Haar ist dadurch ständig mit einer Silikonschicht überzogen. Oft wird das Haar dadurch schwer und lässt sich nur schlecht frisieren. Viele Haarprobleme wie Haarausfall, schnelles nachfetten, Schuppen usw. sind auf diese Silikone zurückzuführen. Erst wenn die Silikonschicht vollständig abgewaschen ist, werden Sie feststellen, dass Ihr Haar sich regeneriert. Das Ergebnis können Sie dann nicht nur fühlen sondern man wird es Ihrem Haar auch ansehen. Herstellung der sauren Spülung: Für kurzes Haar – drei kräftige Spritzer handelsüblichen Zitronensaft mit ca. 400ml Wasser auffüllen und über das frisch gewaschene Haar geben. Für längeres Haar entsprechend mehr Spülung herstellen. Wen der Geruch von Essig nicht stört kann auf diese Weise auch die Spülung mit Essig herstellen. Durch die saure Spülung wird Kalkstein neutralisiert und Ihr Haar wird geglättet.

Aufbewahrung von Seifen:

Um möglichst lange Freude an Ihrer Seife zu haben, sollten Sie das Seifenstück so aufbewahren, dass es komplett abtrocknen kann und nicht im Wasser liegt. Dafür eignet sich am Besten eine Seifenschale, bei der das überschüssige Wasser gut ablaufen kann und die Seife nicht direkt auf dem Schalenboden liegt.

Meine Seifen werden von mir in liebevoller Handarbeit hergestellt. Abweichungen in Form und Farbe sind daher möglich.

Ingredients: Sodium Olivate, Sodium Cocoate, Sodium Shea Butterate, Sodium Castorate, Sodium Babassuate, Canola Oil, Sodium Citrat, Aqua, Oleum aurantium dulcis, Cymbopogon flexuosus, Citrus aurantium leaf oil, Melaleuca alternfolia, Pogostemon cablin, Citral, Citronellol, D-Limonene, Linalool, Geraniol, Eugenol.

Größe/Maße/Gewicht:  80g

 

Das könnte dir auch gefallen …